Sie sind hier: Home : Über ENCOS : Unternehmenspolitik

Die Corporate Governance in der TÜV NORD GROUP und damit auch in der ENCOS GmbH & Co. KG steht für eine verantwortungsbewusste und auf langfristige Wertschöpfung ausgerichtete Führung und Kontrolle in dem Konzern. Sie stellt die Ordnungsmäßigkeit aller Geschäftsprozesse und Organisationsstrukturen des Konzerns sicher. Die Basis bilden die aktuellen Anforderungen des deutschen Aktiengesetzes.

Alle wesentlichen Anforderungen des darin verankerten Kontroll- und Transparenz-Gesetzes (KonTraG) für Aktiengesellschaften in Deutschland sind in der TÜV NORD GROUP adäquat umgesetzt:

  • Aufsichtsrat und Vorstand haben effiziente externe und interne Überwachungsstrukturen und -prozesse festgelegt.
  • Das Interne Kontrollsystem (IKS) einschließlich eines Risiko-Management-Systems ermöglicht frühzeitige Erkennung und Vermeidung von Risiken.
  • Die Konzern-Revision überwacht laufend die Wirksamkeit der Kontrollprozesse und berichtet regelmäßig darüber direkt an den Vorstand.
  • Die Compliance-Organisation mit dem zentralen Ansprechpartner Compliance unterstützt alle Mitarbeiter bei ihrem gesetzmäßigen und verantwortungsbewussten Handeln.

Die Umsetzung der Corporate Governance im Tagesgeschäft wird unterstützt durch eindeutige Regelungen und Bestimmungen, auf die alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ständig im Intranet Zugriff haben:

  • Unternehmensleitlinien der TÜV NORD GROUP 
  • Verhaltenskodex für alle Beschäftigten in der TÜV NORD GROUP im In- und Ausland 
  • Konzern-Richtlinien
  • Integriertes Management System – zertifiziert nach ISO 9001 (ENCOS GmbH & Co. KG)

Die TÜV NORD GROUP hat einen Ombudsmann bestellt.

Unternehmenspolitik

Verantwortungsbewusstes Handeln und wirtschaftlicher Erfolg sind wesentliche Bestandteile unserer Unternehmenspolitik. Die Kernkompetenzen unserer Dienstleistungen liegen im Wesentlichen auf den Gebieten technische Planung und Engineering.

Wir möchten mit unseren Dienstleistungen das Vertrauen unserer Kunden durch Kompetenz und Transparenz nachhaltig gewinnen. Die Unternehmensgrundsätze unserer Kunden und Geschäftspartner werden respektiert und beachtet.

Die Mitarbeiter der ENCOS GmbH & Co. KG bilden das Fundament des Unternehmenserfolgs. Ohne die Fähigkeiten jedes Einzelnen wäre der Erfolg der ENCOS GmbH & Co. KG nicht möglich. Deshalb wird großen Wert auf die Weiterbildung und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter gelegt.

Unser geschäftlicher Umgang wird von den zentralen Werten des Unternehmens wie Aufrichtigkeit, Professionalität, Loyalität und den Respekt vor dem Menschen bestimmt. Teamarbeit und Offenheit sind wichtig für den Umgang miteinander. Es wird erwartet, dass jeder Mitarbeiter der ENCOS GmbH & Co. KG diese Grundsätze kennt, versteht und danach handelt.

Im Rahmen unseres Unternehmens respektieren wir die fundamentalen Menschenrechte. Wir treten für eine nachhaltige Entwicklung ein und nehmen Rücksicht auf Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltaspekte.

Die Umweltverträglichkeit ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Qualitätsstandards. Daher engagieren wir uns für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und der Natur (ENCOS ist nach der ISO 14001:2004 zertifiziert).

Wir engagieren uns in vielen gesellschaftspolitischen Organisationen. Führende Mitarbeiter bekleiden Ehrenämter bei Wirtschafsorganisationen und berufsständischen Vertretungen. Wir leisten jedoch keine Parteispenden und betätigen uns nicht parteipolitisch.

Die wirtschaftliche Integrität der ENCOS GmbH & Co. KG ist ein sehr wichtiger Unternehmensgrundsatz. Angebote von Geldzuwendungen an unsere Kunden sowie die Annahme von Zuwendungen jeglicher Art werden nicht geduldet.

Daraus lassen sich die folgenden Grundsätze ableiten:

  • Hohe Qualität unserer Dienstleistungen, der Schutz der Gesundheit unserer Mitarbeiter und Anderer, größtmögliche Sicherheit, die Beachtung der sozialen Belange unserer Mitarbeiter und optimale Wirtschaftlichkeit sind gleichrangige Unternehmensziele.
  • Wir beraten unsere Kunden ausführlich über Lösungsmöglichkeiten, bevor wir mit der Umsetzung beginnen.
  • Durch persönliche Kontakte und ständige Kommunikation mit unseren Kunden und Geschäftspartnern kennen wir die an uns gestellten Anforderungen genau.
  • Wir sind nicht an kurzfristigen Vorteilen, sondern an langfristigen Partnerschaften interessiert.
  • Unsere Mitarbeiter arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich. Dazu gehören auch Pünktlichkeit und ein verbindliches Auftreten gegenüber unseren Kunden.
  • Wir sorgen dafür, dass alle Mitarbeiter der Aufgabenstellung entsprechend qualifiziert sind und eine vorausschauende Weiterbildung erhalten.
  • Die Zusammenarbeit in unserem Hause basiert auf Ehrlichkeit und Verlässlichkeit. Dieses Vertrauen möchten wir auch unseren Partnern vermitteln. Zur Umsetzung der Aufgaben und zur Vermeidung von Gefährdungen stellen wir moderne und sichere Arbeitsplätze, die notwendigen Schutzausrüstungen sowie geeignete technische Ausrüstungen zur Verfügung.
  • Unsere Lieferanten unterstützen uns bei der Umsetzung unserer Unternehmenspolitik.
  • Zum Schutz unserer Mitarbeiter, unserer Kunden und der Umwelt beachten wir die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und informieren uns permanent über den aktuellen Stand der Technik.
  • Wir wollen Fehlleistungen vermeiden und Gewinne erwirtschaften. Unser Unternehmen soll kontrolliert wachsen.