Sie sind hier: Home : Über ENCOS : Unternehmensgeschichte

Unternehmensgeschichte

ENCOS ist im Jahre 2000 als Joint Venture der GREEN ENGINEERING GmbH  (gegründet 1990) mit dem Schwerpunkt verfahrenstechnische Anlagenplanung und der KÖHLING & Partner GmbH (gegründet 1980) als Konstruktions- und Rohrleitungsplanungsbüro hervorgegangen.

Im Jahr 2006 wurde eine Niederlassung in Thessaloniki, Griechenland, gegründet. Der Schwerpunkt dieser Niederlassung ist die Prozesssimulation sowie Studien und Basisplanungen.

Seit dem Jahr 2011 ist ENCOS ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP als Tochtergesellschaft der Marke TÜV NORD im Unternehmensbereich INDUSTRIE SERVICE.

Im Jahre 2013 wurde INSTA Ingenieurtechnik in Frankfurt unter dem neuen Namen ENCOS in die Firma integriert. Die Niederlassung in Frankfurt bietet im Wesentlichen EMSR-Planungsleistungen an. Alle weiteren Gewerke der ENCOS gehören hier aber auch zum Dienstleistungsangebot.

Frau Dr. Green führt die Geschäfte vom Hauptsitz in Hamburg. Sie ist zudem gewählte Vertretung des Plenums der Handelskammer Hamburg, Vorsitzende des Innovationsausschusses der Handelskammer Hamburg und Mitglied des DIHK-Innovationsausschusses.