MENU
  1. Anlagenplanung
  2. Machbarkeitsstudien

ENCOS Machbarkeitsstudien

Wir begleiten unsere Kunden bereits in der frühen Phase der Ideenentwicklung mit Kernkompetenzen, die sich aus jahrzehntelanger Erfahrung mit der Realisierung eines breiten Spektrums an verfahrenstechnischen Prozessen etabliert haben.

Was ist unter Machbarkeitsstudien zu verstehen?

Machbarkeitsstudien bilden einerseits die Basis für qualifizierte Entscheidungen über die Weiterverfolgung von Projekt-Ideen, andererseits stellen sie eine Grundlage für den Eintritt in das Basic Engineering mit definierten Vorgaben für den zu realisierenden Prozess dar. In diesem Sinne stehen die folgenden Aspekte im wesentlichen Vordergrund:

 

  • Verfahrensentwicklung
  • Vergleich von Verfahrensalternativen
  • Untersuchung der Realisierbarkeit von Zielgrößen
  • Vorplanung mit Grobdimensionierung
  • Ermittlung indikativer Investitionskosten

Mit welchem Ziel werden Machbarkeitsstudien durchgeführt?

Die häufigsten Ansätze für Machbarkeitsstudien betreffen Neuorientierungen in der Nutzung bestehender Prozessanlagen im Hinblick auf Optimierung, Durchsatz oder Verwendung für neue Produkte, aber auch die Neuentwicklung von Prozessen oder Teilprozessen für spezifische Produktanforderungen sind hier im wesentlichen Fokus. Die Zielsetzungen liegen dementsprechend überwiegend auf:

 

  • Prozessentwicklung
  • Durchführung von Debottlenecking / Revamp-Projekten
  • Steigerung der Energieeffizienz

 

Wir überzeugen hierbei neben der Expertise in der allgemeinen Anlagenplanung insbesondere mit langjährigen Projekterfahrungen in den Fachrichtungen:

 

  • Prozesstechnik
  • Prozesssimulation
  • Thermische Trenntechnik
  • Chemische Reaktionstechnik
  • Umwelttechnische Anforderungen

 

Sprechen Sie uns dazu gerne an. Wir erarbeiten mit Ihnen ein Machbarkeitskonzept und begleiten Sie im gesamten Prozess bis zur finalen Ausarbeitung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

ENCOS Zentralbüro, Deutschland

Encos GmbH & Co. KG
Buxtehuder Str. 29
D-21073 Hamburg

+49 40 751158 0
Fax: +49 40 751158 30

info@encos.de

Mehr erfahren

Inspektion_tryckkärl

Engineering

Wir sind ein Engineering, Procurement, Construction Management (EPCM) Dienstleister und blicken mittlerweile erfolgreich auf eine über 30-jährige Historie in der Planung und im Design von Industrieanlagen zurück.
Weiterlesen

Simulation

Die Simulations-Experten bei ENCOS befassen sich zum Beispiel auch mit der Frage: Wie sich mit Hilfe der Simulation, eine Anlage bei laufendem Betrieb optimieren lässt?
Weiterlesen

Festigkeitsberechnung

Festigkeitsberechnungen von Dampfkesseln, Behältern, Armaturen, Apparaten und Rohrleitungen
Weiterlesen

Anlagenplanung

ENCOS beschäftigt ein erfahrenes Team von hochqualifizierten Ingenieurinnen und Ingenieuren für interdisziplinäre Projekte in den Branchen Chemie, Raffinerie, Erdöl, Erdgas und Pharma.
Weiterlesen

Betreiberpflichten

Die ENCOS hat sich zusammen mit den TÜV NORD Gesellschaften auf das Thema Betreiberpflichtenanalyse spezialisiert und deckt so eventuelle Schwachstellen innerhalb Ihres Unternehmens gezielt auf.
Weiterlesen

Forschung & Entwicklung

Die Basis unserer Innovationen bilden Forschungs- und Entwicklungs-Kooperationen (F&E) mit Hochschulen & Universitäten, insbesondere im Norddeutschen Raum.
Weiterlesen