MENU
  1. Engineering
  2. Mechanical Engineering

Mechanical Engineering

Das Mechanical Engineering gliedert sich in spezifische Fachkompetenzen, die bei ENCOS organisatorisch auch mit der Prozesstechnik eng verbunden sind. 

Mechanical Engineering

  • Mechanical Engineering für rotatorisch angetriebene Betriebsmittel (Rotating Equipment)
  • Statische Betriebsmittel (Static Equipment)
  • Aufstellungs- und Stahlbauplanung

Mechanical Engineering - für rotatorisch angetriebene Betriebsmittel (Rotating Equipment)

Ausführungsrelevante Festlegungen im Detail Engineering mit Bezug auf das Rotating Equipment stellen die Weichen für den gesamten Lebenszyklus der zu planenden Maschinen und Anlagen. Daher richten unsere Ingenieurinnen und Ingenieure ihren besonderen Focus auf zentrale Kriterien wie:

  • Langlebige, beständige Werkstoffe
  • Robuste Konstruktion
  • Wartungsfreundlichkeit
  • Energieeffizienz
  • API-konforme Sperrölsysteme
  • ATEX-Konformität
  • Minimale Schallemission

Hinsichtlich der prozesstechnischen Flexibilität der Maschinen und Anlagen spielt ferner die Festlegung bzw. Auswahl der regelungstechnischen Optionen eine entscheidende Rolle. Hier kommt die enge Abstimmung mit den Fachdisziplinen Prozesstechnik, Elektrotechnik und Instrumentierung bei ENCOS zum Einsatz. 

Mechanical Engineering - statische Betriebsmittel (Static Equipment)

Analog zu den prozesstechnischen Kernkompetenzen im Bereich der chemischen und thermischen Verfahrenstechnik deckt ENCOS auch die technischen Anforderungen im Maschinen- und Anlagenbau (Mechanical Engineering) für statische Betriebsmittel (Static Equipment) ab. Aufbauend auf den prozesstechnischen Anforderungen stehen hier die Elemente

  • Werkstoffauswahl
  • Beschichtungssystem
  • Oberflächengüte
  • Kundenseitige spezifische Konstruktionsrichtlinien im Fokus.

Detailspezifikationen

ENCOS erarbeitet für Sie Detailspezifikationen in Form von Entwurfszeichnungen für verfahrenstechnische Apparate (nachfolgend Auszugsweise):

  • Absorber-Kolonnen, Stripper-Kolonnen, Destillations-Kolonnen und Trennwandkolonnen
  • Rohrreaktoren, Festbettreaktoren, Rührkessel-Reaktoren
  • Rohrbündel-Wärmetauscher, Doppelrohr-Wärmetauscher
  • Phasen-Trennbehälter, Vorlagebehälter, Flash-Behälter, Slops-Behälter
  • Abscheide- und Abtauchbehälter für Sicherheits- und Entleerungseinrichtungssysteme (Blow-Down-System)

Hierbei werden typische konstruktive Anpassungen sämtlicher anderer Einbauten (sog. Internals) berücksichtigt und angewandt:

  • Spezielle Verfahren (Supports) für Verfahrensböden,Strukturierte Packungen, Füllkörper-Schüttungen
  • Demister, Tropfenabscheider-Pakete
  • Katalysatorbetten
  • Flüssigkeits- und Dämpfe-Eintrittssysteme für Verfahrenskolonnen und Phasentrennbehälter

Bitte beachten

ENCOS tritt in diesem Kontext nicht als Apparatebauer auf und erstellt insofern auch keine Apparatefertigungszeichnungen. Umso wichtiger sind die Arbeitsschritte des Mechanical Engineering in der Beschaffungsphase:

  • Prüfung, Kommentierung und Freigabe von Fertigungszeichnungen
  • Koordination der Prüfung durch die Fachbereiche Aufstellungsplanung, Piping, Prozesstechnik und MSR

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

ENCOS Zentralbüro, Deutschland

Encos GmbH & Co. KG
Buxtehuder Str. 29
D-21073 Hamburg

+49 40 751158 0
Fax: +49 40 751158 30

info@encos.de

Mehr erfahren

Inspektion_tryckkärl

Engineering

Wir sind ein Engineering, Procurement, Construction Management (EPCM) Dienstleister und blicken mittlerweile erfolgreich auf eine über 30-jährige Historie in der Planung und im Design von Industrieanlagen zurück.
Weiterlesen

Simulation

Die Simulations-Experten bei ENCOS befassen sich zum Beispiel auch mit der Frage: Wie sich mit Hilfe der Simulation, eine Anlage bei laufendem Betrieb optimieren lässt?
Weiterlesen

Festigkeitsberechnung

Festigkeitsberechnungen von Dampfkesseln, Behältern, Armaturen, Apparaten und Rohrleitungen
Weiterlesen

Anlagenplanung

ENCOS beschäftigt ein erfahrenes Team von hochqualifizierten Ingenieurinnen und Ingenieuren für interdisziplinäre Projekte in den Branchen Chemie, Raffinerie, Erdöl, Erdgas und Pharma.
Weiterlesen

Betreiberpflichten

Die ENCOS hat sich zusammen mit den TÜV NORD Gesellschaften auf das Thema Betreiberpflichtenanalyse spezialisiert und deckt so eventuelle Schwachstellen innerhalb Ihres Unternehmens gezielt auf.
Weiterlesen

Forschung & Entwicklung

Die Basis unserer Innovationen bilden Forschungs- und Entwicklungs-Kooperationen (F&E) mit Hochschulen & Universitäten, insbesondere im Norddeutschen Raum.
Weiterlesen