MENU
  1. Engineering
  2. Behörden Engineering / Permitting

Behördenengineering (Permitting)

Unter Behördenengineering ist im Wesentlichen die Zusammenführung der technischen Anforderungen & Ziele eines Unternehmens mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu verstehen, um ein genehmigungsfähiges Projekt als Grundlage jeder Betriebsanlagengenehmigung zu erhalten.

 Wir bieten Ihnen das Behördenengineering und fachkundige Planung aus einer Hand.

Wir unterstützen Sie vom ersten Planungsschritt an

  • Kontakt und Abstimmungen mit den zuständigen Behörden
  • Begleitung und Unterstützung bei der Erstellung von Genehmigungsanträgen nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG §15 und §16) und dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) sowie der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)
  • Beratung und Bearbeitung bei Anordnungen aus Genehmigungsbescheiden
  • Direkte Bearbeitung durch interdisziplinäreres Team
  • Durchführung von Sicherheitsanalysen in der Prozessindustrie mit Bezug zur Störfallverordnung

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

ENCOS Zentralbüro, Deutschland

Encos GmbH & Co. KG
Buxtehuder Str. 29
D-21073 Hamburg

+49 40 751158 0
Fax: +49 40 751158 30

info@encos.de

Mehr Erfahren - Anlagensicherheit und Gefährdungsschutz

Inspektion_tryckkärl

Gefährdungsbeurteilung

Die „Gefährdungsbeurteilung“ ist das zentrale Element im betrieblichen Arbeitsschutz und ist ein wesentlicher Baustein bei der Erfüllung der Betreiberpflichten.
Weiterlesen

Anlagensicherheit

Die Forderungen hierzu sind vor allem in der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV), Störfallverordnung und der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) im Detail konkretisiert.
Weiterlesen

Arbeitsschutz

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit sind wichtige Arbeitsschwerpunkte bei der ENCOS im Rahmen von Arbeitsschutzanalysen für Betreiber von Anlagen.
Weiterlesen

Betreiberpflichten

Die ENCOS bietet Ihnen umfassende Konzepte für eine den Vorschriften entsprechende, sichere Arbeitsumgebung im Hinblick auf die Aspekte Arbeits- und Gesundheitsschutz, Umweltschutz und Anlagensicherheit.
Weiterlesen