MENU
  1. Engineering
  2. Piping
  3. Rohrklassen

Rohrklassen

Rohrklassen bilden eine elementare Basis für die Rohrleitungsplanung sowohl in prozesstechnischer, als auch in konstruktiver Hinsicht. Eine Rohrklasse beinhaltet die Definition sämtlicher Rohrleitungsbauteile nach Nennweiten gruppiert, die gemäß ausgewiesener Druckstufe für eine bestimmte Mediengruppe verwendet werden dürfen. Eine ausgeführte Rohrleitung besteht somit grundsätzlich aus Bauteilen einer bestimmten Rohrklasse. Idealerweise sind diese Bauteile entsprechend der Druckstufe hinsichtlich Druck und Temperatur festigkeitsmäßig nachgewiesen. Somit ist der zulässige betriebliche Anwendungsbereich klar definiert.

Welche Leistungen bietet ENCOS in diesem Zusammenhang an?

ENCOS unterstützt Sie bei der Erstellung und Auswahl produkt- und anwendungsbezogener Rohrklassen unter allen relevanten Gesichtspunkten wie zum Beispiel:

  • Auswahl des Grundwerkstoffs für Rohrlängen und Fittinge
  • Auswahl der Flansche nach DIN oder ASME
  • Festlegung der Dichtfläche (Flach, Nut- u. Feder, RTJ)
  • Auswahl von Dichtungen unter Druck- und TA-Luft-Aspekten
  • Auswahl von Armaturen nach Typ, Werkstoff, TA-Luft-, DVGW-Eignung
  • Festigkeitsberechnungen zur Wandstärkenbemessung
  • Festigkeitsnachweis für die Rohrklasse als Ganzes

Hierzu führen wir unsere prozesstechnischen Kompetenzen mit denen der Rohrleitungsplanung und der Festigkeitsberechnung interdisziplinär zusammen.

In welchen Bereichen werden Rohrklassen insbesondere eingesetzt?

  • Hochdruck-Anwendungen in Hydrieranlagen
  • Hochtemperatur-Anwendungen für Synthesegas
  • Technische Anwendungen mit Sauergas
  • Technische Anwendungen für deionisiertes Wasser
  • Technische Anwendungen für oxidierende Säuren

Neben der Dokumentation in Form von Bauteilbeschreibungen können Rohrklassen auf Wunsch auch in aufbereiteter Form für datenbankbasierte Rohrleitungsplanungsanwendungen (Tools) geliefert werden. Teilen Sie uns Ihre spezifischen Anforderungen mit. Wir erstellen für Sie gerne eine auf Ihren Bedarf zugeschnittene Rohrklasse mit den erforderlichen Berechnungsnachweisen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

ENCOS Zentralbüro, Deutschland

Encos GmbH & Co. KG
Buxtehuder Str. 29
D-21073 Hamburg

+49 40 751158 0
Fax: +49 40 751158 30

info@encos.de

Mehr erfahren

Inspektion_tryckkärl

Engineering

Wir sind ein Engineering, Procurement, Construction Management (EPCM) Dienstleister und blicken mittlerweile erfolgreich auf eine über 30-jährige Historie in der Planung und im Design von Industrieanlagen zurück.
Weiterlesen

Simulation

Die Simulations-Experten bei ENCOS befassen sich zum Beispiel auch mit der Frage: Wie sich mit Hilfe der Simulation, eine Anlage bei laufendem Betrieb optimieren lässt?
Weiterlesen

Festigkeitsberechnung

Festigkeitsberechnungen von Dampfkesseln, Behältern, Armaturen, Apparaten und Rohrleitungen
Weiterlesen

Anlagenplanung

ENCOS beschäftigt ein erfahrenes Team von hochqualifizierten Ingenieurinnen und Ingenieuren für interdisziplinäre Projekte in den Branchen Chemie, Raffinerie, Erdöl, Erdgas und Pharma.
Weiterlesen

Betreiberpflichten

Die ENCOS hat sich zusammen mit den TÜV NORD Gesellschaften auf das Thema Betreiberpflichtenanalyse spezialisiert und deckt so eventuelle Schwachstellen innerhalb Ihres Unternehmens gezielt auf.
Weiterlesen

Forschung & Entwicklung

Die Basis unserer Innovationen bilden Forschungs- und Entwicklungs-Kooperationen (F&E) mit Hochschulen & Universitäten, insbesondere im Norddeutschen Raum.
Weiterlesen